Für Kids und Co Angebote für Schulen

Faszinierende Gartenwelt und natürlicher Lebensraum - so präsentiert sich DIE GARTEN TULLN für Schulen und Kindergruppen!

Das Leben in und mit der Natur kennenlernen

In den ökopädagogischen Programmen auf der GARTEN TULLN tauchen die Schülerinnen und Schüler in die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt der Gärten ein. Die Kinder gehen in Gruppen auf eine spannende Entdeckungsreise, auch die Klassengemeinschaft wird dabei gefördert. Spielerisch lösen die jungen Forscherinnen und Forscher gemeinsam abwechslungsreiche Aufgaben und schärfen ihr Wissen und Bewusstsein für die Kreisläufe der Natur.

AKTUELLE MASSNAHMEN AUFGRUND DES CORONAVIRUS

Schulausflüge im Rahmen der "außerschulischen Jugenderziehung und Jugendarbeit" sind zulässig.
Es dürfen mehrere Schulausflüge gleichzeitig stattfinden, sofern die maximale Personenanzahl von 20 Teilnehmer zzgl. 4 Betreuungspersonen pro Gruppe nicht überschritten wird. Eine Durchmischung der Klassen ist durch geeignete Maßnahmen zu vermeiden, um das Infektionsrisiko zu minimieren.
Auch bei uns gilt die 3-G-Regel, welche besagt, dass nur getestet, geimpft oder genesen das Gelände der GARTEN TULLN besucht werden kann. Für Kinder bis zum vollendeten zehnten Lebensjahr und Kinder, die eine Primarschule besuchen, gilt der Zutrittsnachweis der Begleitperson. Die Ninja-Pässe zählen als Nachweis.
Auf Wunsch können wir Ihnen einen Zugang über den VIP Eingang im Freien anbieten.
Herausfordernde Zeiten benötigen besondere Maßnahmen. Bitte beherzigen Sie bei Ihrem Besuch die Vorgaben der Bundesregierung.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Ausarbeitung der Risikoanalyse.
Hier geht's zum Präventionskonzept.

Fort- und Weiterbildung für Pädagoginnen und Pädagogen bei „Natur im Garten“

"Natur im Garten" verbindet Garten und Pädagogik und bietet gezielte Fortbildungen für PädagogInnen, PädagogikstudentInnen und Naturvermittler zur Nutzung des Gartens und Schulfreiraums für Unterricht und Freizeitgestaltung auf der GARTEN TULLN. Unsere Fortbildungen sind über die PH Baden anrechenbar - Alle Lehrfächer sind willkommen! Lassen Sie sich inspirieren und besuchen Sie den Muster-Schulgarten von "Natur im Garten" (Garten Nr. 67) auf der GARTEN TULLN.

www.naturimgarten.at/gartenpädagogik

 

Downloads

Schulpreise 2021

Bei Fragen leisten Ihnen unsere MitarbeiterInnen unter +43/(0)2272/68 1 88 gerne Auskunft. Maximale TeilnehmerInnenzahl pro Workshop: 25 SchülerInnen

Eintrittspreis
Regulär: pro Kind EUR 4,50
Workshop „Erlebnistour durch DIE GARTEN TULLN“ (1 Stunde)
Regulär: pro Kind EUR 3,00
Workshop „Erlebnistour durch DIE GARTEN TULLN“, „Expedition Gartenteich“, „Wildbienen - gar nicht wild“, „Gemüsewerkstatt“ (2 Stunden)
Regulär: pro Kind EUR 4,00
Workshop „Kräuterwerkstatt“, „Obst“ und „Klimawandel“ (2 Stunden)
Regulär: pro Kind EUR 4,50
Workshop „Erlebnistour durch DIE GARTEN TULLN“ für Kleingruppen (unter 20 Personen) (1 Stunde)
Regulär: pauschal € 60,00
Workshop „Erlebnistour durch DIE GARTEN TULLN“, „Expedition Gartenteich“, „Wildbienen - gar nicht wild“, „Gemüsewerkstatt“ für Kleingruppen (unter 20 Personen) (2 Stunden)
Regulär: pauschal € 80,00
Workshop „Kräuterwerkstatt“, „Obst“ und „Klimawandel“ (2 Stunden)
Regulär: pauschal € 90,00
2 Begleitpersonen pro Gruppe
Regulär: Kostenlos
Jede weitere Begleitperson pro Gruppe
Regulär: pro Person EUR 10,50
DIE GARTEN TULLN - spielend entdecken

Erhältlich für iOS im App Store & für Android im Play Store. Mehrere Levels für unterschiedliche Altersgruppen ab 6 Jahren. Nur am Gelände der GARTEN TULLN spielbar.