Österreichische Riesenkürbis Staatsmeisterschaft

714,4 Kilogramm wiegt der schwerste „Bluza“ der Österreichischen Riesenkürbis Staatsmeisterschaft

Die Österreichische Riesenkürbis Staatsmeisterschaft fand am 2. Oktober auch heuer wieder auf DER GARTEN TULLN statt!

Friedrich Melka aus Ried am Riederberg (Bezirk Tulln, NÖ) setzte sich gegen 40 Kontrahenten durch. Insgesamt kamen 9.230 Kilogramm Gemüse aus acht Bundesländern am Austragungsort der GARTEN TULLN auf die Waage.

Die elfte Auflage der Österreichischen Riesenkürbisstaatsmeisterschaft war dieses Jahr abermals ein Publikumsmagnet, nachdem im Vorjahr der Wettbewerb ohne Zuschauer durchgeführt werden musste. Regionale kulinarische Köstlichkeiten und Schmankerln rund um den Kürbis, ein umfangreiches Kinderprogramm  und die Gartenwerkstatt von „Natur im Garten“ boten ein informatives und unterhaltsames Rahmenprogramm für rund 1.700 Gäste.

Downloads
Gewinnerliste Kürbis 2021
Gewinnerliste Gemüse 2021