Gärtnertagebuch

Vorbereitungen & Vorfreude

Paul Weinzerl

Momentan ist das gesamte Gärtnerteam der GARTEN TULLN mit den letzten Umbauten, Sanierungen, Pflanzungen und sonstigen Vorbereitungen für die Saison 2022 beschäftigt. Den ganzen Winter über teilten sich vor allem Wildtiere die Gärten mit dem Gartenteam. Seit einigen Wochen kommen immer öfter Gartenpartner dazu, die in ihren Schaugärten nach dem Rechten sehen. Handwerker sind jetzt hier und da mit diverseren Neubauten und Reparaturen beschäftigt, und die ersten Seminare bringen vorzeitige BesucherInnen. Mit dem 9.4. wird sich das schlagartig ändern: der Besucherbetrieb beginnt. Für uns Gärtnerinnen und Gärtner ist der Saisonstart Gelegenheit etwas entspannter an den feineren Details zu arbeiten und hoffentlich auch durch nette Gespräche mit unseren Besuchern wieder einmal bestätigt zu bekommen, dass sich die Anstrengungen der letzten Wochen und Monate gelohnt haben.