Gärtnertagebuch

Diamonds and Pearls

Paul Weinzerl

Ein regnerischer Start in die Woche. Auch wenn es uns Gärtnern lästig ist, die Gärten brauchen den Regen. Noch immer sind die Reserven des Bodens nicht aufgefüllt, das Defizit vom zu trockenen Winter und Frühjahr ist einfach zu groß. Außerdem bringt der Regen Bilder von ganz eigenem Zauber wie hier am Bild die Wiesenraute - deren kugelige Blüten sich durch glitzernde Tropfen geschmückt dem Betrachter entgegenneigen. Obwohl viele Stauden jetzt niederliegen und Wege einengen, es empfiehlt sich noch etwas abzuwarten bevor man zu Stäben und Schnur greift weil vieles sich von selbst wieder aufstellt wenn Sonne und Wind die Pflanzen wieder abtrocknen.